Häufige Fragen

Sie haben bereits ein Login, welches aber nicht funktioniert, so informieren Sie sich bitte bei häufige Fragen. Falls Sie noch keine Login-Daten haben, finden Sie Hilfe im folgenden Abschnitt.

Zugangdaten

Die Benutzer-Logins erhalten Sie von Ihrer swissbroke Geschäftsstelle. Rufen Sie uns an. Wir erstellen Ihnen Ihr Konto mit den nötigen Berechtigungen.

swissbroke Geschäftsstellen:

swissbroke Chur
Tel. 081 354 98 88
chur@swissbroke.ch
swissbroke Dübendorf
Tel. 043 355 15 50
duebendorf@swissbroke.ch
swissbroke Flums
Tel. 081 710 15 15
flums@swissbroke.ch
swissbroke Muri
Tel. 056 675 80 40
muri@swissbroke.ch
swissbroke Sarnen
Tel. 041 619 13 00
sarnen@swissbroke.ch
swissbroke St.Moritz
Tel. 081 833 91 88
st.moritz@swissbroke.ch
swissbroke Wetzikon
Tel. 044 934 60 60
wetzikon@swissbroke.ch
swissbroke Ziegelbrücke
Tel. 055 617 22 22
ziegelbruecke@swissbroke.ch
swissbroke Zürich
Tel. 044 387 18 18
zurich@swissbroke.ch
swissbroke risk
Tel. 081 354 98 87
risk@swissbroke.ch

Fraumünster Geschäftsstelle

Fraumünster Insurance Experts Zürich
Tel. +41 44 444 29 00
info@fraumuenster.com

Fraumünster Insurance Experts Basel
Tel. +41 61 201 20 00
info@fraumuenster.com

 

Login

 

1. App auf Smartphone installieren

Für eine erhöhte Sicherheit verwendet swissbroke-online ein "Zwei-Schritt" Login-Verfahren. Neben Benutzername und Passwort benötigen Sie einen Code. Dieser Code wird mit der Gratis App Google Authenticator generiert. Diese App ist für alle gängigen Smartphones erhältlich. Installieren Sie diese vom App-Store auf Ihrem Smartphone (Anleitung auch für andere Smartphones).


Icon Google Authenticator App

2. Login

Klicken Sie oben rechts auf der Startseite von sbo.swissbroke.ch auf Anmelden. Benutzername und Kennwort erhalten Sie von Ihrer swissbroke Geschäftsstelle. Geben Sie diese ein. Nach erfolgreicher Eingabe erscheint folgendes Bild:

Öffnen Sie Google Authenticator auf Ihrem Smartphone. Tippen Sie auf den Stift.

Tippen Sie auf Barcode scannen.

Scannen Sie den Barcode (QR-Code) auf dem Bildschirm mit dem Smartphone. Danach erscheint der 6-stellige Code. Diesen müssen Sie in das Feld Google Authenticator Code auf swissbroke-online eingeben.

Alternativ können Sie die Zeichenkette, welche unterhalb des QR-Codes auf swissbroke-online angezeigt wird, bei Manuelle Eingabe erfassen, falls es mit dem scannen nicht klappen sollte.

Das Scannen des QR-Codes ist nur beim allerersten Login nötig. Bei weiteren Logins müssen Sie nach Eingabe des Benutzernamens und Passwortes nur noch den generierten Code vom Google Authenticator App bei swissbroke-online eingeben.

 

Falls kein Smartphone genutzt werden kann

1. Einmaliges Einrichten WinAuth auf PC

In diesem Fall müssen Sie ein Programm auf dem PC installieren, auf welchem Sie mit swissbroke-online arbeiten. Den Download der Software finden Sie hier Download WinAuth. File downloaden z.B. auf dem Desktop speichern und Programm öffenen resp. ausführen. Für Windows 8 Benutzer kommt allenfalls eine Meldung "Windows hat Ihren PC geschützt". Dann müssen Sie auf "mehr Informationen" klicken und die Schaltfläche trotzdem ausführen wählen.

Icon WinAuth

Starten Sie das Programm mit Doppelklick. Es erscheint folgendes Fenster:

Klicken Sie auf Add, wählen Sie Google

Geben Sie einen Namen ein sowie den Code, welcher Ihnen unterhalb des QR-Codes auf der Login-Seite von swissbroke-online angezeigt wird.

Klicken Sie auf Verify Authenticator. Danach wird unter Punkt 3. der Code angezeigt, welcher Sie auf swissbroke-online eingeben müssen.

Klicken Sie auf OK. Aus Sicherheitsgründen sollten Sie im folgenden Fenster ein Passwort setzen. Der Google Authenticator lässt sich dann nur mit diesem Passwort öffnen.

Verwenden Sie hier bitte nicht das gleiche Passwort, welches Sie zuvor für das Login zu swissbroke-online gewählt haben.

Klicken sie auf OK.

2. Starten WinAuth

Wenn WintAuth wie oben beschrieben einmalig eingerichtet wurde, müssen Sie für das Login auf swissbroke-online jeweils nur WinAuth starten. Es erscheint direkt folgendes Bild:

Klicken Sie auf den runden Pfeil. Der Code, welcher Sie auf swissbroke-online eingeben müssen, wird unterhalb des Namens angezeigt.

Mit rechtem Mausklick auf den Code können Sie im Kontext-Menü den Code in die Zwischenablage kopieren. Wechseln Sie zu swissbroke-online, klicken Sie ins Feld und fügen Sie den Code ebenfalls mit rechtem Mausklick ein.

 

 

Falls Sie keinen Windows PC einsetzen, gibt es das Programm JAuth hier u.a. für Mac und Unix-Systeme.

 

3. Falls Google-Chrome-Browser eingesetzt wird

Alternativ kann der Token via Google-Chrome-Browser-App generiert werden. Das Plugin (GAuth Authenticator) ist im Chrome Webstore verfügbar (gratis). Die Anleitung findet sich hier:

GAuth Authenticator.